NEUIGKEITEN

Musikalische Rückkehr in die Normalität

Artikel von Wilhelm Meyer 24. Juli 2021 Oeffentlicher Anzeiger

Walter Jung (Admin) 0 15

„Endlich“ – dieses Wort prägte wohl das Gefühl aller Beteiligten beim After-Work-Konzert in Odernheim. Erst habe man sieben Monate lang nicht einmal üben können, blickte Christoph Kaul, Leiter des Odernheimer Disibodenberg Blasorchesters (DBO), vor dem Einsatz der Musiker beim lockeren Treffen mit Musik auf dem Odernheimer Dorfplatz zurück. Dann habe man im Freien wieder üben, aber nicht auftreten dürfen. Dann hätte man außen zwar gedurft, aber nicht gekonnt, weil das Wetter nicht mitspielte.
.

Odernheimer Weinstube könnte Klassiker werden

Artikel von Wilhelm Meyer 28. Juli 2021 Oeffentlicher Anzeiger

Walter Jung (Admin) 0 21

Tische und Stühle, Speisen, Getränke und Odernheimer Wein, mehr braucht's nicht. Die Gemeinschaftsproduktion von Odernheims „Rüstigen Rentnern“ und „Dorfleben Odernheim e.V.“, dem Verein, der auch den Dorfladen betreibt, hat das Zeug zu einem Dauerbrenner: die Odernheimer Weinstube auf dem Dorfplatz.

[email protected] (beim) after Work”

Am Mittwoch, den 21. Juli 2019 ab 18 Uhr auf dem Dorfplatz

Walter Jung (Admin) 0 42

So schön ist Blasmusik [email protected]

und mit der
[email protected] (beim) after Work” Party geht’s weiter

 
 

In lockerer und ungezwungener Atmosphäre wollen wir zusammen mit den Odernheimern und Fans aus der näheren Umgebung den verdienten Feierabend bei hoffentlich sommerlichen Temperaturen ausklingen lassen….

Dazu ein kühles Getränk, ein kleiner Snack… und natürlich die passende Musik von uns dazu, selbstverständlich in legerer Feierabendkleidung ohne Uniform und Konzertcharakter.

Welches Zeichen gehört zu welcher Zunft?

Artikel von Wilhelm Meyer 17. Juli 2021 Oeffentlicher Anzeiger

Walter Jung (Admin) 0 40

Neue Erklärtafel am Odernheimer Zunftbaum gibt Auskunft
Odernheim. Mitte Juni haben die Rüstigen Rentner am Glan-ufer wieder der traditionellen Odernheimer Zunftbaum aufgestellt. Er trägt die Zunftschilder sämtlicher Odernheimer Handwerker. Der Baum war fast zwei Jahre lang nicht mehr an diesem Platz, bis sich die Rüstigen Rentner des Projekts annahmen und den Zunftbaum und seine Handwerksschilder erneuerten (wir berichteten).
 

Musikalische Krötenwanderung in Odernheim

Artikel von Wilhelm Meyer 15. Juli 2021 Oeffentlicher Anzeiger

Walter Jung (Admin) 0 64

Odernheims Dorfplatz könnte für Simon Höneß zur Hausbühne werden. Noch vor 14 Tagen hatte er mal eben die Odernheimer Kaffeetafel des Vereins Dorfleben mit seinem rollenden Klavier bereichert. Zuvor hatte der Mainzer sich im Rahmen der Auftritte bei der Kulturinitiative Odernheim vor dem Corona-Lockdown den Platz mit den Brüdern Vanecek geteilt. Und auch mit der Band Superfro war er bereits 2014 nach Odernheim gekommen. Nun stellte die Band mit „Krötenwanderung“ in Odernheim ihre neueste CD zum ersten Mal überhaupt auf der Bühne vor. Die CD ist noch so frisch, dass sie auf der Internetseite der Gruppe erst für den Folgetag zu bestellen war.
 

Spielenachmittag am 19.08.21

am Donnerstag, den .15.07.2021 von 15 bis 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Odernheim

Martina B 0 28791

Alle sind herzlich eingeladen zusammen zu spielen oder auch nur so zu kommen zum geselligen Beisammensein.

RSS