NEUIGKEITEN

Termin Datum: 08.10.2022 01:00 Termin exportieren
Martina B
/ Kategorien: NEUIGKEITEN, Kirche

Artikel vom Pfarramt Odernheim

Liebe Schwestern und Brüder,

liebe Odernheimerinnen und Odernheimer!

 

wie Sie sicher wissen, war ich längere Zeit krankgeschrieben.

Diese Zeit habe ich auch genutzt über meine berufliche

und gesundheitliche Situation nachzudenken.

 

Nach reiflicher Überlegung habe ich mich entschlossen,

die Pfarrstelle Odernheim am Glan zu verlassen.

 

Das fällt mir nicht leicht. Ich habe mich mit meiner Familie hier wohlgefühlt.

Ich habe aber auch erfahren, dass es unterschiedliche Vorstellungen und Meinungen gegeben hat und geben wird.

Andererseits habe ich mich von vielen von Ihnen und Ihrer Herzlichkeit angenommen und getragen gefühlt.

Viele haben mir im Gespräch Ihr Herz geöffnet, haben mich Freud und Leid mit Ihnen teilen lassen.

Manchem und mancher konnte ich mit Gottes Hilfe das Wort Gottes nahebringen.

Ich habe staunen können, wie Sie Höhen und Tiefen bewältigt haben, wie viel Vertrauen Sie mir entgegengebracht haben.

Dafür möchte ich mich sehr herzlich bei Ihnen bedanken.

 

Herzlich bedanke ich mich bei allen Ehrenamtlichen:

Presbyterinnen und Presbytern (auch den ehemaligen), Kirchendienerin, Organistinnen und Organisten, Chorleiterinnen und Sängerinnen und Sängern (Kirchenchor und Chor Auftakt), Kindergottesdienstmitarbeiterinnen, den Mitarbeiterinnen in Frauenbund, Frauenfrühstück und Weltgebetstag, dem Ehepaarkreis, den Lektorinnen und Lektoren, den Prädikantinnen und Prädikanten, den Ruhestandspfarrerinnen und Ruhestandspfarrern.

Herzlichen Dank sage ich auch den örtlichen Vereinen, der Orts-gemeinde und den Gemeindearbeitern, den Rüstigen Rentnern, den Handwerksbetrieben und Geschäften, dem Kindergarten und der Grundschule.

Herzlichen Dank allen katholischen und evangelischen Kirchengemeinden, der Scivias-Stiftung und dem Hildegardis-Freundeskreis, die sich für die Ökumene im Dorf und auf dem Disibodenberg einsetzen.

 

Ich habe am 1.September 2022 neue Aufgaben im Dekanat an Alsenz und Lauter übernommen.

 

Zur Zeit sind mehrere Pfarrhäuser frei, in welches wir einziehen, wird sich noch klären.

Meine Verabschiedung ist für Sonntag, 18.9.2022,

um 14 Uhr in der Kirche in Odernheim geplant.

Nach dem Gottesdienst lädt das Presbyterium zu einem Stehempfang vor der Kirche ein.

 

Wie geht es weiter?

Pfarrerin Sandra Liermann wird weiterhin die Beerdigungsvertretung übernehmen (0151/56342394).

 

Am 6.Oktober 2022 findet ein Gespräch zwischen Presbyterium und Dekan Stefan Dominke und Pfarrerin Sandra Liermann statt. Dekan Dominke wird über weitere Perspektiven informieren.

 

Die Pfarrstelle Odernheim wird am 7. Oktober 2022 im Amtsblatt der Evangelischen Kirche der Pfalz ausgeschrieben.

Bewerberinnen und Bewerber reichen ihre Bewerbung bei der Kirchenregierung in Speyer ein.

Die Kirchenregierung entscheidet, vermutlich im November 2022, mit welcher Person die Pfarrstelle Odernheim am Glan besetzt wird.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Dietmar Schultz-Klinkenberg, Pfr. 

vorheriger Artikel Tag der offenen Tür in der Solawi PERMAGLÜCK in Odernheim
nächster Artikel Heilige Messe zum Hildegardfest
Drucken
190

Martina BMartina B

Weitere Beiträge von Martina B
Autor kontaktieren

Bitte Anmelden oder registrieren um Kommentare zu schreiben.

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x